Ban de Gasperich im Wandel

23 September 2013 | Luxemburger Wort

Entstehen wird dort eine Straße, die von der Rue Raiffeisen abzweigt. Auf der anderen Straßenseite hat die Baugrube für den Supermarkt Auchan Form angenommen. Ein anderer Supermarkt, nämlich Colruyt, öffnet am Mittwoch erstmals seine Pforten für die Kunden. Wo noch bis vor wenigen Monaten Bücher verkauft wurden, warten jetzt die Einkaufswagen auf die ersten Kunden des Supermarktes, der in den vergangenen Wochen im ehemaligen Gebäude der „Messageries du livre“ eingerichtet wurde.
 
Bis auf der gleichen Straßenseite der Rue Raiffeisen Auchan, seine Türen öffnen wird, dürfte es noch einige Zeit dauern – eine Baugrube wurde seit vergangenem Mai aber ausgehoben. Auf der anderen Straßenseite, wo der zukünftige Sitz von PwC bereits das Stadium des Rohbaus überschritten hat, haben vor wenigen Tagen die Arbeiten für den Bau einer neuen Straße begonnen.
 
Nach Angaben der Stadt Luxemburg soll diese in etwa anderthalb Jahren fertig gestellt sein.